** NEU  **  Wanderungen in Niedersachsen

 

2017 starten wir neu mit unseren Hundewanderungen. Wir haben wunderbare Strecken ausgewählt und möchten gemeinsam mit Euch und Euren Hunden Niedersachsen bewandern und entdecken.

 

Für die einzelnen Wanderungen könnt ihr euch hier anmelden.

 

30.04.2017    Heidschnuckenweg -Wietzendorf - Müden (Örtze) 14 km

Unsere Wanderung beginnt am Kirchturm in Wietze. Von hier geht es weiter durch das  Wietzetal hinauf zum Häteler Berg.

Unterwegs begleitet uns der Duft des Frühlings. Ein schmaler Pfad führt uns zum Wietzer Berg hin. Vorbei am Schafstall. Und dann der große, massige Findling zu Ehren des Heidedichters Hermann Löns am höchsten Punkt des Wietzer Berges. Eine Heidelandschaft aus dem Bilderbuch – und tatsächlich eines der bekannten Postkartenmotive: Wacholderwald, ausgedehnte Heideflecken, vereinzelt Birken im Übergang zum nahen Wald, im Hintergrund das Örtzetal. Sandige Wege mit den typischen schwarzen Kanten. Hier werden wir eine Pause einlegen und lecker picknicken.  

Über den Wietzesteg geht es in das pittoreske Heidedorf am Zusammenfluss von Wietze und Örtze. Der alte historische Kern um die St.-Laurentius-Kirche hat seinen ursprünglichen Charme erhalten. Kopfsteinpflaster, mächtige Eichen, große Fachwerkhöfe mit bunten Bauerngärten, einladende Hofcafés und hübsch hergerichtete Läden mit regionalen Heideprodukten: Müden (Örtze) gilt nicht umsonst als einer der schönsten Orte in der Lüneburger Heide. Hier werden wir unsere Tagestour bei einem gemeinsamen Kaffee abschließen. 

 

Veranstaltungsort:

Lüneburger Heide (Heidschnuckenweg)

Termin:

30.04.2017 / 4,5 Std.

Mindestteilnehmer:
Höchstteilnehmer:

6
15

Kosten pro P.u.H.:

20,- €

 11.06.2017   Wandertag im Harz  -  Vom Ilsetal zu den Sonnenklippen 17 km

 

Für diese Tour haben wir eine mittelschwere Strecke gewählt. Wir starten und enden am Blochhauer in Ilsenburg . Die Wanderung führt uns vom Blochhauer über den Ilsestein - Paternosterklippen- Plessenburg  über die Weißen Steine hin zu den Sonnenklippen. Dort werden wir eine Picknickpause einlegen. Nach einer ausgiebigen Stärkung geht's auf dem gleichen Weg zurück zum Auto. 

Die Wanderung hält tolle Landschaften und atemberaubende Ausblicke für uns bereit. Trotz der Auf- und Abstiege ein schöne Tour durch den Harz.

 

Veranstaltungsort:

Ilsetal- Sonnenklippen                       

Termin:

11.06.2017/ 7 Std.

Mindestteilnehmer:
Höchstteilnehmer:

6
15

Kosten pro P.u.H.:

20,- €

 

27.08.2017 Wattwanderung von Neßmersiel nach Baltrum

 

Gemeinsam mit unseren Hunden werden wir unter Anleitung eines staatlich geprüften Wattwanderes von Neßmersiel nach Baltrum wandern. Diese Strecke beträgt ca. 6,5 km. Diese Inseltour dauert 2,5 bis 3 Stunden. Die Strecke ist zum größten Teil gut begehbar. Es müssen das Fahrwasser und Priele durchquert werden, die etwa knietief sind.

Nach einem kurzen Inselrundgang werden wir einkehren und uns für die Rücktour stärken. Zurück geht es mit der Baltrumfähre zum Ausgangspunkt in Neßmersiel.

Aus gesetzlichen Gründen dürfen Herz- und Kreislaufkranke sowie Gehbehinderte nicht teilnehmen.

Kleidung: Eine kurze Hose ist erforderlich. Die Oberbekleidung (Jacke) sollte je nach Wetterlage gewählt werden. Als Fußbekleidung sind leichte Turnschuhe (mit Socken) oder dicke Frotteesocken gut geeignet. Ideal sind festsitzende Surf- oder Badeschuhe. Empfehlenswert ist ein Rucksack mit Wechselkleidung, einem Handtuch und einer Plastiktüte.

Bitte unbedingt beachten:
Die Hunde werden nass und natürlich auch schmutzig. Sie müssen mit uns durch knietiefes Wasser. Entweder sie schwimmen oder laufen hindurch. Kleine Hunde können getragen werden. Unter Umständen kann ein Hund auch einmal auf eine scharfkantige Muschel treten. Hunde sind nach den gesetzlichen Vorschriften im Watt angeleint zu führen.
Nach der Ankunft auf Baltrum können die sogenannten Schmutzduschen genutzt werden, um uns und die Hunde wieder Stadtfein zu machen.:-)

Veranstaltungsort:

Neßmersiel

Termin:

27.08.2017,  08.00 Uhr  - 17.00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl:
Höchstteilnehmerzahl:

20
30

Kosten:

25,- € pro Person und Hund zzgl. Fähre (15,50 € p.P. + 7,50 € p.H.), Anreise und Kurtaxe




 Anmeldung bis spätestens 08.07.2017 !!

 

 10.12.2017 Adventswanderung im Harz - 12,7 km

 Dieses Mal treffen wir uns zum gemütlichen Adventswandern in der Kaiserstadt Goslar. Die Tour beginnt oberhalb der der Stadt. Unterwegs passieren wir den Maltermeister und die Waldschrathütte. Weiter über den Lindtalerweg gelangen wir zum Sudmerberg und schließlich ins Gelmketal. Von dort kehren wir zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Unterwegs kehren wir natürlich ein, um uns für den weiteren Weg zu stärken. Ich freue mich auf eine locker entspannte Wandertour, fernab von Weihnachtsstress und Alltagshektik. :-)

 

Veranstaltungsort:

Goslar

Termin:

10.12.2017,  ca. 4 Std.

Mindestteilnehmer:
Höchstteilnehmer:

8
15

Kosten p.P.u.H.

20 €